Month

Your search for 10/2017 returned 5 results.


Feiertagsgedanken

Heute begeht Österreich seinen Nationalfeiertag. Dieser Begriff ist etwas irreführend, da an dem Tag, dem 26. Oktober 1955, die immerwährende Neutralität beschlossen wurde und seit diesem Tag auch keine Besatzungstruppen mehr in Österreich aufhältig waren. So gesehen wäre "Tag der Neutralität" zutreffender. Aber so ist das mit den Feiertagen. Alle haben ...

Read More


einfach.wöchentlich #32

Authentizität Authentisch zu sein ungefähr genauso schwer wie das Wort Authentizität ohne Verhaspler auszusprechen. Es braucht eine Menge an Selbsterfahrung, Selbsterkenntnis und vor allem Übung im selbst sein. Selbsttreue Wir alle bewegen uns auf einer Gratwanderung des Seins wie wir sind und wie wir für andere sein wollen. Oft verschwimmt die Grenze ...

Read More


einfach.wöchentlich #31

Wer die Wahl hat,... -- Aus aktuellem Anlass -- Da morgen in Österreich die Nationalratswahl 2017 stattfindet und der Abend mit Nachwahl-Diskussionen mehr als ausgefüllt sein wird, erscheint die Kolumne ausnahmsweise bereits heute am Vorwahlabend. Keine Sorge, sie enthält keine Wahlempfehlung aber sehr wohl die Empfehlung wählen zu gehen. Wer die Wahl hat, ...

Read More


einfach.wöchentlich #30

[Kunden]Empathie Empathie beschreibt die Fähigkeit, sich in die Lage eines anderen Menschen hineinzuversetzen bzw. hineinzufühlen. Dafür ist es nötig auch selbst ausreichend fühlen zu können und Gefühle zuzulassen. Zweiteres ist, besonders im Geschäftsleben, ein selten gewordenes Verhalten. Es wird oft als Schwäche gedeutet wenn man Gefühle zulässt. ...

Read More


einfach.wöchentlich #29

Ja, aber die anderen ... Jeder Mensch ist einzigartig. In seiner Art, in seinem Denken und in seinem Verhalten. Organisationen, die ja von Menschen gebildet werden, sind die Summe der einzelnen Individuen und schaffen in dieser Zusammenstellen mehr als ein Mensch alleine je schaffen würde. Warum, bei soviel Individualität, versuchen so viele Organisationen wie ...

Read More